1. Judo-Club Worms e.V.

Ali Aga Nazarov belegt bei den Deutschen Einzelmeisterschaften im Judo einen starken 7. Platz

Am Wochenende 21.01-22.01.17 fanden in Duisburg die Deutschen Einzelmeisterschaften im Judo statt. Der 1. Judo-Club Worms e.V. konnte mit Ali Aga Nazarov einen Starter in der Gewichtsklasse -90kg stellen.

Ali konnte sich durch seine Leistungen in 2016 für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren, was an sich schon ein sehr gutes Ergebnis für den JCW darstellt.

Am Sonntag fanden die Wettkämpfe in der Gewichtsklasse -90kg statt. Ali erwischte einen guten Start in den Tag und konnte seine beiden ersten Kämpfe souverän gewinnen. Im Poolfinale gegen den späteren zweitplatzierten Marc Odenthal vom 1.JC Mönchengladbach, fand sich Ali Nazarov nach einer Unachtsamkeit in einem Armhebel wieder, aus dem er sich nicht mehr befreien konnte und den Kampf verlor.

In der Trostrunde, die ein weiterkommen ermöglicht, konnte Nazarov seinen ersten Kampf wieder gewinnen. Im zweiten Kampf gegen den späteren drittplatzierten Robert Conrad vom JC Leipig ging es über die volle Kampfzeit. Da Robert Conrad am Ende die höheren Wertungen auf seiner Seite verbuchte, ging dieser Kampf knapp verloren.

Ali Aga Nazarov kommt durch seine 3 Siege und 2 Niederlagen auf einen starken 7. Platz. Während der Wettkämpfe wurde er gecoacht und betreut von Patrick Alberti und Norbert Barwig, die von der gezeigten Leistung ihres Schützlings begeistert waren.

Im Anschluss an das Turnier zeigte sich Ali Aga Nazarov hoch motiviert und will in Zukunft noch mehr Zeit in sein Training investieren, um sich weiter zu verbessern.

Für den 1. JC Worms stellen solche Talente die beste Nachwuchswerbung dar. Wer Interesse an einem Training bei uns hat, ist jederzeit herzlich in unserem Dojo willkommen.