1. Judo-Club Worms e.V.

Sieben Landesmeister kommen aus der Nibelungenstadt

Am Sonntag machten sich die Altersklassen U18 & U21 auf den Weg nach Nassau um die Landesmeister auszukämpfen. Die Rheinland-Einzelmeisterschaften dienen als Qualifikationsturnier der Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften. Die Wormser konnten ihren Vorjahres-Rekord einstellen und kamen mit insgesamt sieben Landesmeistern wieder zurück nach Hause.

In der Altersklasse U18 konnte sich Delvin Ahmeti in seinem ersten U18-Jahr auf Anhieb den Titel sichern.

Der bis 55kg startende Tim Berkes ließ seinen Gegnern nicht den Hauch einer Chance und wurde nach drei siegreichen Kämpfen verdient Erster.

Bis 60kg starteten gleich zwei Wormser Judokas – Marcel Bauer und Dima Ilin. Überraschend konnte sich Dima in der für ihn neunen Altersgruppe den Poolsieg erkämpfen, ehe er sich im Halbfinale geschlagen geben müsste und die Bronzemedaille gewann. Das Wormser Talent Marcel Bauer zeigte auch dieses Jahr, dass man mit ihm rechnen sollte. Er gewann alle seine Kämpfe in der U18 vorzeitig und sicherte sich den Titel.

Ebenfalls zwei Wormser starteten bis 66kg – Jonas Rudnick und Daniel Pavelyev konnten sich nach starken Kämpfen ins Finale vorkämpfen. Beide zeigten eine sehr starke Leistung. Nach der fast kompletten Kampfzeit hatte Daniel Pavelyev die Nase vorne und wurde verdient Rheinland-Meister. Der Neuling in der U18 Daniel Usselmann musste sich nach einem Altersklassen- und Gewichtsklassenwechsel seinen erfahrenen Gegnern geschlagen geben und beendete das Turnier mit Platz 5. Simon Cziumplik beendete das Turnier in der Gewichtsklasse bis 81kg mit Platz 3.

In der Altersklasse U21 ging Tim Berkes an den Doppelstart und konnte sich auch in der höheren Altersklasse den Sieg sichern. Bis 60kg ging auch Marcel Bauer an den Doppelstart. Im Finale trafen die beiden Wormser aufeinander. Marcel Bauer erkämpfte sich im ersten Kampfabschnitt eine kleine Führung. Maurizio Schäfer konnte seinen Vereinskameraden vier Sekunden vor Schluss nochmal mit seiner Spezialtechnik werfen und wurde somit Rheinland-Meister. In der Gewichtsklasse bis 81kg konnte sich David Cziumplik den Titel des Landesmeisters sichern. Alle Platzierten sind somit für die Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften im Saarländischen Homburg-Erbach qualifiziert.

Die Trainer und Betreuer Norbert Barwig, Bernd Jäger und Patrick Alberti sind vor allem von dem Mut der Jugendlichen begeistert, sich in zwei Altersklassen einzuschreiben und als Jahrgangjüngste solche Erfolge zu erzielen – dies zeigt das große Kämpferherz der Wormser.

judo_2016_RheinlandEM