1. Judo-Club Worms e.V.

Traditioneller MMA Lehrgang mit Ray Boixader

Auch dieses Jahr konnte die Wormser MMA-Abteilung den Cheftrainer Ray Boixader aus Barcelona in Worms begrüßen. Zusammen mit seinem Co-Trainer Danil Kostin sorgten die Beiden wieder einmal für einen sehr interessanten sechsstündigen Lehrgang.

Unter den Augen des Stadtsport-Dezernenten Uwe Franz und dem Vereinsvorsitzenden Ronald Eisenhauer wurden die Wormser Sportler erstmal auf Betriebstemperatur gebracht. Nach einem intensiven Aufwärmen wurden zunächst verschiedene neue Bewegungsabläufe trainiert. Ray arbeitet beim spanischen Sportfernsehen und kommentiert die UFA als Experte. Dadurch konnte er stets den Wandel der Sportart in den Lehrgang einfließen lassen. Über den Standkampf ging es dann nach Wurftechniken in den Bodenkampf. Auch hier wurde Ray nach seinem letzten Besuch in Worms graduiert. Der erfahrene BJJ Blackbelt konnte den Wormser vor allem viele neue Beinhebel näher bringen. Die Wormser haben jetzt wieder sehr viele neue Impressionen, die sie in ihr Training einfließen lassen können.

Nach dem Lehrgang wurden die beiden Gäste aus Spanien noch zu der Abteilungsweihnachtsfeier eingeladen. Es ist nicht nur ein einfaches Seminar, die Athleten verbindet mehr wie ein gemeinsames Training, durch den Sport ist eine Freundschaft mit dem MMA Barcelona entstanden. Die Verantwortlichen sind sich sicher, dass sie auch 2018 Ray und Danil in der Nibelungenstadt begrüßen werden.