1. Judo-Club Worms e.V.

Nibelungenturnier 2017

Nibelungenturnier des 1. JC Worms e.V. – 1957 bis 2017 – jung und weiter Spaß am Budosport

Am vergangenen Wochenende (20.05-21.05) fand in der Turnhalle der Nelly-Sachs-IGS in Worms-Horchheim das diesjährige Nibelungenturnier des 1. Judo-Club Worms e.V. statt.  Die nach Renovierungsarbeiten am 13.01.2017 eröffnete Halle erfüllt alle Anforderungen an eine moderne Sporthalle und bleibt den Teilnehmern aufgrund des ansprechenden Designs und der Funktionalität sicher in positiver Erinnerung.

Bei dem diesjährigen Turnier gingen insgesamt 441 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start, mit dieser Zahl konnte die Teilnehmerzahl aus dem Jahr 2016 deutlich gesteigert werden.  Für das Turnier standen insgesamt 4 Wettkampfflächen zur Verfügung.

Bei der U10/W konnte  Irina Weber (-42,9kg) den ersten Platz belegen. Alisa Weber (-39kg) und Sophie Raot (-32kg) belegten in ihren Gewichtsklassen jeweils den zweiten Platz.
Bei der U10/M belegten Jakob Pfeffer (-33,1kg) und Arne Zangmeister (-41kg) den ersten Platz. Denis Matveiko (-24,7kg), Arsen Pulzella (-25,2kg) und Sean Bonifer (-26,8kg) wurden jeweils Dritter.

In der Altersklasse U12/W wurde Lea Bender (-30kg) Dritte und Emily Schimpf (-25kg) und Johanna Cleres (+48kg) wurden jeweils Fünfter.
Bei der U12/M belegte Daniel Stolz (-31kg) den ersten Platz, Ilja Saposchnikov (-28kg) wurde in seiner Gewichtsklasse Zweiter, Arthur Ermisch (-46kg) Dritter, Leon Wirch (-31kg) Fünfter und Sascha Pfeffer (-37kg) Siebter. Ohne Platzierung blieben Paul Stein (-31kg), Stefan Ermisch (-34kg), Lukas Nothdurft (-37kg), Alex Weber (-40kg) und Viktor Weber (+46kg).

Bei der U15/W belegten Lea Weber (-33kg) und Olivia Dress (-40kg) den zweiten Platz und Jasmine Göttmann (-52kg) den 3. Platz.
Bei der U15/M belegte Jury Khlystun (-37kg) und Denis Pfeffer (-60kg) jeweils den ersten Platz in ihrer Gewichtsklasse. Arthur Simon (-55kg) wurde Zweiter. Aaron Schwarz (-34kg) und  Nikita Siemens (-43kg) belegten jeweils den dritten Platz. Ohne Platzierung blieb John Paul Gättmann (-40kg).

Bei der U18/M belegte Simon Cziumplik (-90kg) den ersten Platz. Daniel Pavelyev (-66kg) und Philipp Grau (-81kg) wurden jeweils Zweiter. Delvin Ahmeti (-55kg) wurde Dritter und Daniel Usselmann (-73kg) Siebter.

Bei den Männern belegten Tim Berkes (-60kg) und Maurizio Schäfer (-66kg) jeweils den ersten Platz in ihrer Gewichtsklasse. Nikolaj Eirich (-90kg) wurde Zweiter. Marcel Bauer (-66kg) und Eugen Simon (-81kg) belegten den dritten Plat und Mohamad Alhamoud (-73kg) wurde Fünfter.

Aufgrund des sehr guten Abschneidens bei diesem Turnier konnte der 1. JC Worms e.V. in der Mannschaftswertung den ersten Platz belegen (83 Punkte), der TuS Griesheim kam auf den Zweiten Platz (52 Punkte) und der JJC Mendig wurde Dritter (41 Punkte).

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Helferinnen und Helfer ohne die dieses Turnier nicht zu einem solchen Erfolg geworden wäre.