1. Judo-Club Worms e.V.

Fahrradtour der Abteilung Aikido

Am 5. August war es mal wieder so weit. Die Abteilung Aikido unternahm ihre inzwischen obligatorische Fahrradtour in den Sommerferien. Angesichts der zu erwartenden hohen Temperaturen startete die Tour bereits um 9.30 Uhr am Rhein. Ziel war das UNESCO Welterbe Kloster Lorsch mit Freilichtlabor Lauresham.

Zunächst ging es über den Rhein auf die hessische Rheinseite. Kaum losgefahren, wurden wir bereits von einem Reifenplatzer gestoppt. Aber das konnte uns nur kurz aufhalten. Die Fahrt ging weiter über Bürstadt bis nach Lorsch, wo neben der Besichtigung auch die Stärkung in einem Brauhaus im Vordergrund stand.  Auf dem Rückweg gab es erneut eine kurze Verzögerung durch einen weiteren Platten. Zum Glück waren wir mit Ersatzschläuchen und Handwerkszeug ausgestattet, so dass alle elf Teilnehmer gegen 15.00 Uhr sicher zu Hause ankamen.